Dienstag, 11. Juni 2013

Nimm das!

Vor einiger Zeit wagte ich mich mit meiner guten Freundin Bella auf die längste zusammenhängende Straßenbahnstrecke Deutschlands. Darauf gekommen sind wir, weil der Herr K. Brackschulze diese hier fein säuberlich dokumentiert hat.
Die Strecke zieht sich über ca. 120km von Heven (bei Witten / Bochum) bis St. Tönis (bei Krefeld), mit einigen Abweichungen von der direkten Luftlinie:

(Bild von der oben verlinkten Seite, Vermerk zu den Kartendaten s. rechte untere Ecke)

Während der Fahrt habe ich immer wieder kurze Videoclips mit meinem Handy gedreht, die ich dann einige Zeit später zusammen mit Bellas und meinen Fotos zu einem dokumentierenden Film zusammengeschnitten habe. Das hatte eigentlich den Grund, dass es ein Geschenk für Bellas Vater werden sollte (was es auch wurde).
Nun wurde das gute Stück eine knappe Dreiviertelstunde lang, und es stecken ca. 2 Tage Arbeit allein im Schnitt. Das weckte in mir das Bedürfnis, es der Welt zu zeigen! Doch - man kennt das - Youtube hatte zwar kein Problem mit der Länge des Films, dafür aber mit (einem Teil) des begleitenden Soundtracks. Der Konkurrent Vimeo wiederum mochte die Länge des Films nicht nehmen, zumindest nicht mit einem kostenlosen Konto. Alle anderen Konkurrenten konnten sich nicht mit der 720p-Auflösung anfreunden...

Schlussendlich habe ich nun zu einer anderen Lösung gegriffen und das Ding in meinen Google Drive hochgeladen. Zum Glück macht es für euch kaum einen Unterschied zu Youtube :)

Ich behaupte nicht, dass der Film hohe Kunst in irgendeinem Sinne wäre, und ein wenig Bildstabilisierung hätte sicher auch gut getan. Ich behaupte aber schon, dass der Film zumindest einen Teil des riesigen Spaßen einfängt, den wir hatten!



Bitte beachtet: Da die Musik nicht unter Creative Commons steht, kann ich den Film ebenfalls nicht darunter stellen. Lzenztechnisch bewege ich mich hier in einer wunderhübschen Grauzone, sollte irgendwer ein Problem damit haben, so sage er Bescheid!

Wenn ihr Meinungen zum Film habt, hinterlasst mir eure Kommentare doch einfach hier :-)